Schmuck mit tollen Süsswasserperlen, klassische Perlenketten mit hochwertigen Schließen

Süsswasserperlen, meist kernlose Perlen mit großer Formenvielfalt und einer natürlich gewachsenen Perlmuttschicht.Große  runde Perlen mit gutem Lüster, guter Schichtdsicke und guter Oberfläche erreichen heute bereits die Preisklasse der Akoya - und Tahitiperlen, und  sind somit nicht mehr als günstige Perlen zu bezeichnen.

Neben der traditionellen weißen Farbe gibt es bei den Süßwasserperlen auch Zuchtperlen in folgenden Farben: Purpur, Lavendel, Pfirsich, Malve, Aqua - Silber und Rosa. Dies lässt auf neue Zucht- und Veredelungstechniken schließen. Durch ihre einzigartigen Formen verbunden mit einer Vielzahl von Farben sind Süßwasser Zuchtperlen heute aus der Schmuckwelt gar nicht mehr wegzudenken.
Perlenschmuck Qualitätskriterien